Hände des Buddhas

Der Kurs behandelt typische Konfliktmuster und konfliktreiche Betriebssituationen, wie sie sich sowohl aus der Persönlichkeit einzelner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, als auch aus bestimmten Konstellationen heraus ergeben können wie z.B.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Grundwissen über Persönlichkeitsstrukturen, Kommunikationsstile und Konfliktstrukturen
  • Erkennen von Konflikten mit gesunden und mit krankheitsbedingten Hintergründen
  • Die Bedeutung und der Umgang mit Emotionen im Konfliktfall
  • Aufgreifen von konkreten Fällen der Teilnehmenden
  • Konstruktive Gesprächsführung in Konfliktsituationen
  • Praktische Übungen zur Lösung von Konflikten

Dieses Seminar ist zu buchen über das KIT:

Link zum KIT